Cialis rezeptfrei kaufen

Cialis ohne Rezept kaufen

Cialis ist ein Potenzmittel, das auf dem Wirkstoff Tadalafil basiert und zur Behandlung von sexuellen Funktionsstörungen eingesetzt wird. Diese Störung nennt sich auch „Erektile Dysfunktion“. Das Medikament wirkt wie Viagra, nur schneller. Nebenwirkungen sind praktisch nicht vorhanden und Tadalafil wirkt bis zu 32 Stunden, im Gegensatz zu Viagra, das nur fünf Stunden wirkt.

Cialis rezeptfrei bestellen

Die Arterien müssen sich erweitern, damit das Blut in den Penis einströmen kann um eine Erektion zu bewirken. Damit die Arterien sich erweitern können, muss allerdings die umliegende Muskulatur erschlaffen. Cialis hilft hier nach – und das sehr effektiv.

Cialis ohne Rezept als Medikament steigert nicht die Lust, sondern verhilft zu einer Erektion, wenn man sexuell erregt ist. Ohne Erregung des Mannes bewirkt das Medikament nichts.

Cialis rezeptfrei gibt es als Potenzmittel online zu kaufen. Es wird diskret verpackt an den Besteller versendet, der Gang zum Arzt wird dadurch unnötig. Aufgrund seiner langen Wirkung bis zu 32 Stunden nennt man das Medikament auch die „Wochenendpille“, denn es eignet sich für Männer, die möglicherweise mehrmals innerhalb von 24 Geschlechtsverkehr erleben möchten.

Nebenwirkungen sind nur selten bekannt geworden und müssen im Zusammenhang mit einer allgemeinen Unverträglichkeit von bestimmten Medikamenten gesehen werden. In seltenen Fällen wurde über Kopfschmerzen oder Rückenschmerzen, aber auch über eine verstopfte Nase oder Nebenwirkungen geklagt.

Grundsätzlich wird das Medikament sehr gut vertragen und hat eine sehr viel höhere Erfolgsquote als vergleichbare Mittel gegen Impotenz.